Die Finalisten sind gekürt!

Nach Einsendeschluss für den Kirchenmusik-Wettbewerb Klang & Gloria Ende März ist es soweit: Die Jury hat die Beiträge der Teilnehmenden eingehend geprüft und entschieden. Sieben Finalisten – Einzelpersonen wie Gruppen – treten am 28. Mai 2016 um 14 Uhr zum Wettbewerb an. Die Performances bilden einen anspruchsvollen und unterhaltsamen Bogen von der Klassik bis zur Moderne. Nach der anschliessenden Wahl durch die Jury geben die Preisträger noch am selben Abend um 20 Uhr ein Konzert im Orgel- und Grossen Konzertsaal der ZHdK.

Wettbewerb und Preisträgerkonzert sind öffentlich und kostenlos. Wir freuen uns auf Sie!